Deutsch-Tschechischer Kongress: "Gemeinsame Kultur erneuern und leben"

Können die gemeinsamen Wurzeln von Tschechen und Sudetendeutschen in den böhmischen Ländern so erneuert werden, dass aus ihnen die Kraft für ein künftiges Zusammenleben erwächst?

Diesem immer aktuelleren Thema stellen sich auf dem Kongress-Podium Tschechen, Sudetendeutsche und Vertreter des Schirmlandes Bayern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sudeten.de/cms/st/?download=17_ST_Kongress.pdf.

Ort: Augsburg, Augustanahaus, Im Annahof 4

Datum: Freitag, 2. Juni, 14:00 - 16:00 Uhr